Mobil sein im Urlaub auf Mallorca

Mobil sein im Urlaub auf Mallorca

Der erste Stress, den manche Mallorca Reisende am Flughafen nach ihrer Ankunft am Urlaubsort haben, ist, einen Mietwagen zu bekommen. Hier hat man sich mit sprachlichen Schwierigkeiten auseinanderzusetzen, aber auch mit der Tatsache, dass man nicht so recht weis, welche Versicherungen notig sind und welche nicht. Eine Alternative ist es, sich das Mietauto zu Hause schon mit der Finca oder dem Hotelzimmer zu besorgen; auch hier wollen die Agenturen bei der Ubergabe gern noch zusatzliche Versicherungen verkaufen, die Unwissenheit der Touristen ausnutzend, um ihre Kassen zu fullen. Lieber bezahlen manche dann namlich doch die empfohlene Police, als im Schadensfc

Auch im Alter flexibel bleiben

Auch im Alter flexibel bleiben

Es ist ein wahres Kreuz ? kaum ist man im pensionsfahigen Alter, beginnt der Korper oft, schlapp zu machen. Das bedeutet, man hat aufgrund der Rente zwar plotzlich Zeit fur all die Dinge, die man sich vorgenommen hat, jedoch machen die Zipperlein des Alters gewisse Unternehmungen schwerer, als man dies in jungen Jahren erwartet hatte. Ein Elektromobil kann hier genau das fehlende Bindeglied zwischen Vorhaben und Moglichkeiten werden.Das Elektromobil fur den bequemen StrasenverkehrAuch im Alter mochte man nicht auf gewisse Ausfluge, Treffen mit Bekannten und andere Unternehmungen verzichten. Sc